16. February 2017 @ 19:00 – 21:30

„Zukunftsfähigkeit! Wie die Bertelsmann-Stiftung mit der Founders Foundation die Zukunft von Flächenregion gestaltet und welche Chancen es für Familienunternehmen gibt.“

16. Februar 2017 um 18:00 – 22:00 Founders Foundation
Obernstraße 44 (1. Stock)
33602 Bielefeld
Deutschland

„Zukunftsfähigkeit! Wie die Bertelsmann-Stiftung mit der Founders Foundation die Zukunft von Flächenregion gestaltet und welche Chancen es für Familienunternehmen gibt.“

Eine von Dr. Albert M. Geiger  moderierte Diskussion mit:

Dr. Brigitte Mohn (Vorstand der Bertelsmann Stiftung)

Sebastian Borek (Geschäftsführer und Co-Founder der Founders Foundation)

Jan-Hendrik Goldbeck (Geschäftsführender Gesellschafter der Goldbeck GmbH)

Barbara Kearney / Intro (Alphazirkel digital)

Julian von Möller (Beiratsmitglied der MöllerGroup GmbH)

Inkl. Vorstellung der Founders Foundation als „Plattform“ mit Präsentation von drei Startup-Pitches

 

 

Zum Thema:

Immer schneller und umfassender transformiert die Digitalisierung die globale Wirtschaft. Davon sind besonders der deutsche Mittelstand und seine traditionellen Familienunternehmen betroffen, denn kleine hochinnovative Tech-Startups revolutionieren zunehmend klassische Wertschöpfungsketten.

In erster Linie hat digitale Transformation etwas mit Unternehmenskultur zu tun, und so liegt der große Erfolg zahlreicher Startups in ihrer offenen, teilweise sogar familiären Kultur und Organisation. Dabei erinnern sie an die spezifischen Eigenschaften, welche einst unsere Familienunternehmen zu dem machten, was sie heute vielfach sind, nämlich erfolgreiche, international bewunderte Global Player. Inzwischen finden sich jedoch einige Familienunternehmen in unflexiblen, konzernähnlichen Strukturen wieder, welche der Dynamik der digitalen Zukunft im Weg stehen. Um auch künftig erfolgreich am Markt zu bestehen, kann es Sinn machen, dass sich traditionelle Unternehmen ein Beispiel an der jungen Startup-Kultur nehmen.

Die Founders Foundation ist eine 100%-Tochter der Bertelsmann Stiftung, aber dennoch eine eigenständige Plattform, die ein Startup Ecosystem in einer Flächenregion entwickelt, in der viele ansässige Familienunternehmen beheimatet sind. Die Founders Foundation bildet aus, schafft Freiräume für Innovation und bietet die notwendige Basis zum Experimentieren.

Wir möchten diskutieren wie insbesondere Familienunternehmen von dieser Arbeit „profitieren“ bzw. diese mitgestalten können. Mit Experten aus der digitalen Wirtschaft sowie mit Unternehmern möchten wir erörtern, wie sich das Familienunternehmen weiterentwickeln bzw. neu ausrichten muss um den technischen Wandel zu meistern, und welche unterstützenden Partner oder Kanäle ihm hierbei zur Verfügung stehen können. Wir möchten zudem diskutieren, wieso Unternehmen oft Schwierigkeiten haben, disruptive, digitale Trends intern zu realisieren und was Familienunternehmen beachten sollten, um nicht zu spät zu reagieren.

 

 

 
Top